Rheinaue Worringen

Am 19.08.2020 haben sich die Bürgerinitiative “Unser Worringen”, Stadtrat Jürgen Kircher und Gerhard Wolff als Kandidat der SPD für der Stadtbezirk 6 in Köln in der Rheinaue getroffen. Die Bürgerinitiative macht sich stark dafür, dass die Rheinaue von der Bevökerung stärker genutzt werden kann. Zur Zeit ist dies durch ein Konzept der Stadt sehr eingeschränkt. Ein Landwirt lässt durch Rinder die eingezäunten Wiesen beweiden. Durch einen Kompromiss können einige Wege durch das unter Naturschutz stehende Gelände wenigstens genutzt werden. In dem heutigen Gespräch fordert die Initiative mehr Einsatz von den Politikern.
In einem sachlich geführten Gespräch wollen wir nach den Wahlen gemeinsam, vielleicht an einem Runden Tisch, nach weiteren Lösungen suchen.

Auch lesenswert:  Situation in den Flüchtlingsunterkünften auf den griechischen Inseln in Zeiten von Corona und darüber hinaus