Verscherbeln ohne Rücksicht auf Betroffene: Privat vor Staat ist zurück

Verscherbeln ohne Rücksicht auf Betroffene: Privat vor Staat ist zurück
Morgen berät der Haushalt- und Finanzausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags die Vorlage 17/850, in der die Landesregierung erklärt, dass sie das Ziel hat, möglichst alle Landesbeteiligungen zu privatisieren. Hierzu passt der weitere …
Auch lesenswert:  Änderungen zum Jahreswechsel 2021